Home

Schmökersofa am 25. September 2021:

M.Kruppe liest aus seinem Werk "Vom Kapp der guten Hoffnung" ...

Julia Hell liest von

Harper Lee
"Wer die Nachtigall stört" ...

Michael Schramm liest von

Frank Pinkus
"Allein in der Sauna - oder warum Frauen und Männer nicht zusammenpassen" ...

Marvin Schaarschmidt liest eigene Texte "Von Puppen und Menschen" ...

Für die nächsten offiziellen _schmökersofa_Treffen suchen wir noch Freiwillige, die ihre Wohnzimmer, Dachböden und Hobbykeller für Vorleser und Besucher öffnen möchten. ❤️

Meldet Euch über Kontakt.


Seit 2013 veranstalteten wir regelmäßig Lesungen im privaten Umfeld. Zahlreiche Gäste, Vorleser und Gastgeber erlebten in dieser Zeit ein Format der kulturellen Unterhaltung, welches hier im Vogtland einmalig war und ist.


Wir danken allen Gästen und Beteiligten und insbesondere der Stadt Plauen für die Unterstützung und sagen ...


... bis bald.

Gastgeber gesucht!


Schmökersofa lebt von Privatinitiative, deshalb suchen wir ständig private Gastgeber, die sich vorstellen können, ihr Wohnzimmer, ihren Dachboden, ihren Garten oder Hinterhofgarten für einen Vorlesetermin zur Verfügung zu stellen.


Für die kommenden Veranstaltungen suchen wir noch Gastgeber in Plauen. Habt Mut - es tut nicht weh.

Interessenten melden sich bitte per E-Mail unter info[at]schmoekersofa[Punkt]de oder benutzen Sie das Kontaktformular.

Was wird gelesen?


Die Veranstaltung findet an allen Veranstaltungsorten zur gleichen Zeit statt. Gelesen wird allerdings in jeder Wohnung ein anderes Buch. Welches dies genau war, erfahren Sie ... mehr

Was ist Schmökersofa?

 

Lesen allein ist schön. Vorgelesen bekommen, von Schauspielern und Autoren ist schöner. In gemütlicher Atmosphäre, bei fremden Menschen in fremden Wohnzimmern oder in Gärten lesen, ist etwas Besonderes. Die Veranstaltungsreihe Schmökersofa lädt Schauspieler, Autoren oder private Personen in Plauener Wohnungen ...mehr

Wo gibt es Tickets?


Karten gibt es ausschließlich in der TeeWelt in Plauen zu den Öffnungszeiten.  mehr

Schmökersofa wird durch Mittel der Stadt Plauen und der Bürgerstiftung gefördert:

Schmökersofa wird unterstützt durch:

Hier gelangen Sie zu unserer Datenschutzerklärung.