Home
... Schmökersofa macht Pause ... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause... Schmökersofa macht Pause ...

Das war das 7. Schmökersofa am 04. Juni 2016.

 

Mit Helmar Stöß las von einem irischen Weltliteraten ...

Nadine Aßmann begeisterte mit Geschichten, Gedichten,

Songs ...

Uwe Rödel ging kriminalistisch vor ...

Shin Taniguchi verführte in das Land ...

Gastgeber gesucht!

 

Schmökersofa lebt von Privatinitiative, deshalb suchen wir ständig private Gastgeber, die sich vorstellen können, ihr Wohnzimmer, ihren Dachboden, ihren Garten oder Hinterhofgarten für einen Vorlesetermin zur Verfügung zu stellen.

 

Für die kommenden Veranstaltungen suchen wir noch Gastgeber in Plauen. Habt Mut - es tut nicht weh.

Die nächsten Veranstaltungen findeen im Juni und November 2016 statt! Interessenten melden sich bitte per E-Mail unter info[at]schmoekersofa[Punkt]de oder benutzen Sie das Kontaktformular.

Was wird gelesen?

 

Die Veranstaltung findet an allen Veranstaltungsorten zur gleichen Zeit statt. Gelesen wird allerdings in jeder Wohnung ein anderes Buch. Welches dies genau war, erfahren Sie ... mehr

Was ist Schmökersofa?

Lesen allein ist schön. Vorgelesen bekommen, von Schauspielern und Autoren ist schöner. In gemütlicher Atmosphäre, bei fremden Menschen in fremden Wohnzimmern oder in Gärten lesen, ist etwas Besonderes. Die Veranstaltungsreihe Schmökersofa lädt Schauspieler, Autoren oder private Personen in Plauener Wohnungen ...mehr

Wo gibt es Tickets?

 

Karten gibt es ausschließlich in der Buchhandlung Klüger in der Neundorfer Str. 6 in 08523 Plauen zu deren Öffnungszeiten. Sie suchen sich einen Autor aus und buchen telefonisch unter 03741 224408 oder direkt vor Ort. Durch die Größe der jeweiligen Wohnung, ist das Kartenkontingent begrenzt, es ist also Eile geboten. Den Veranstaltungsort erfahren Sie auf Ihrer Eintrittskarte ... mehr

Schmökersofa wird durch Mittel der Stadt Plauen und der Bürgerstiftung gefördert:

 

Stadt Plauen

Bürgerstiftung Plauen

Schmökersofa wird unterstützt durch: