Home

Die Veranstaltungsreihe Schmökersofa lädt lokale Schauspieler, Autoren oder vorlesewillige Privatpersonen in Wohnungen Plauens und der Umgebung ein, um dort vor Publikum zu lesen.

Das Außergewöhnliche daran ist die, durch die Größe der jeweiligen Wohnung begrenzte, relativ geringe Anzahl der Zuhörer und die dadurch entstehende Intimität.

Unsere Leser am 19. November 2022:

Jelena Wardezki liest


Masha Kaléko


DIE PAAR LEUCHTENDEN JAHRE


SEI KLUG UND HALTE DICH AN WUNDER

Philipp Andriotis liest


Stefan Zweig


SCHACHNOVELLE


Sabrina Pankrath liest


George R. R. Martin

DAS LIED VON EIS UND FEUER


Andrzej Sapowski
DER LETZTE WUNSCH

DAS KONZEPT

Mehrere Leser an privaten

Orten. Du wählst ein Werk.

Das Ticket gibt die Adresse
deines Gastgebers preis.

Du genießt die heimelige
Atmosphäre und lauschst.

In der Pause gibt es einen
kleinen Happen.

Wir laden dich zur NachLese
in die Galerie Forum K ein.

Hier wartet dein Freigetränk und die anderen Leser.


Du möchtest rechtzeitig informiert werden, wann das nächste Schmökersofa stattfindet?

Melde dich für den Newsletter an.

Schmökersofa wird durch Mittel der Stadt Plauen und der Bürgerstiftung gefördert:

Schmökersofa wird unterstützt durch: